Selbst FÜR Sorge

 Heute hast Du gelernt, dass Du geliebt wirst, wenn Du Dich um andere kümmerst. Was an sich ja nicht schlecht ist. Doch viele Mütter haben dazu ein geringes Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl und dann wird es kritisch.

Lerne, Dich zu stärken und für Dich selbst gut zu sorgen.
Lerne, Dich zu stärken und für Dich selbst gut zu sorgen.

Und schneller als Du denkst, kommt es zur Überforderung, ein langsam schleichender Prozess der Unzufriedenheit und des Unglücklichsein. 

Du selbst gestehst Dir das nur schwer ein, denn „es geht ja noch“. „Es ist ja nicht so schlimm, wird auch wieder besser“ ist Deine Devise. Nicht anzugeben, hast Du gelernt.

Bist unglücklich, unsicher oder zweifelst oft an Dir? 

Die Ursache darin liegt in Deiner Kindheit. Doch egal, was Du erlebt hast
und was Du über Dich denkst, Du kannst es ändern! 
Mit NLP, der neurolinguistischen Programmierung.
Was das ist und wie leicht Du damit Deine Glaubenssätze ändern kannst,
erfährst Du im 3 Tages Kurs „Verändere Deine Glaubenssätze!

Vertrau darauf, dass wenn dich deine Gedanken traurig machen, sie unwahr sind.

Susann Schmeißer

Lade dir jetzt mein kostenloses E-Book
"Die Beste Mom ist eine glückliche Mom!" herunter.

Sei Dein Kindern in Punkto Selbst-FÜR-Sorge ein gutes Vorbild

Wusstest Du, dass Dein Glücksempfinden zu über 41 % in Deiner eigenen Macht liegt?

Psychologen haben herausgefunden, dass Menschen mit Ihren Gedanken, Entscheidungen und Handlungen ihr Level an Freude und Glücksempfinden bewusst beeinflussen können UND das das LERNBAR ist. 

Persönlichkeitsentwicklung ist eine Reise, die niemals endet. 

Stell Dir vor, Du entwickelst Dich täglich nur 1% weiter, also veränderst etwas an einem kleinen Rädchen, dann hast Du Dich nach dem Kurs schon um ganze 40 % weiterentwickelt. 

Cool, oder?