Gewaltfreie Kommunikation mit Kindern
(5 Wochen Live Kurs)

Wie Du Deine Kinder liebevoll und konsequent begleitest.

Lerne die gewaltfreie Kommunikation mit Kindern. 

Gewaltfreie Kommunikation lernen

Kinder verstehen lernen

Du lernst zu erkennen, worum es deinen Kids geht. Woher kommt der Wutanfall und welches Bedürfnis steckt dahinter? Du lernst, dass es im Grunde ganz einfach sein kann, Dein Kind da abzuholen, wo es steht. ❤️ 

gewaltfreie Kommunikation lernen

4 Schritte - 4 Wochen plus eine Q& A Runde in Woche 5 mit Deinen Herausforderungen Alltag

Aktuell läuft mein GfK online Kurs.

Der neue Kurs startet ab 5 Anmeldungen für die Abendrunde im Januar. (Wir treffen uns an 5 Sonntagen um 20:10 Uhr live.)

Schreib Dich jetzt auf die Warteliste und sichere Dir dein Preisvorteil. Erfahre als Erste/Erster, wann der nächste Kurs startet. 

Es gibt ein digitales Workbook, live Aufzeichnungen sowie die Präsentation auf’s Handy, 4 eBooks zum download und als digitalen Link, damit Du es immer dabei hast, ein WhatsApp Gruppe für Austausch unter den Teilnehmern und für akute Fragen während des Kurses und viele Impulse für Deinen Familienalltag. 

In diesem Kurs lernst Du

Die Bedürfnisse hinter dem Verhalten Deiner Kinder zu erkennen.

Dein Kind durch alle Gefühle und Lebensphasen zu begleiten.

(Wut, Trauer, Frust, Verzweiflung, Vorfreude, Spaß uvm.)

Dir selbst Empathie zu geben, um in Zukunft ruhig und gelassen zu bleiben, wenn es um Dich herum eskaliert oder Dich jemand beleidigt / angreift ect. 

Konflikte in kurzer Zeit schlichten zu können oder gar nicht erst entstehen zu lassen.

In Verbindung zu bleiben.

Du lernst Verantwortung zu übernehmen und zu Führen ohne Druck und Strafen. 

Lerne eine neue Sprache

Verbessern sie die Beziehung zu ihrem Kind schon durch kleine Änderungen in der Sprache.

Du bekommst im Kurs starke Tools an die Hand für Deine harmonische Zukunft mit der GfK.

Gewaltfreie Kommunikation mit Kindern

Die Gewaltfreie Kommunikation, kurz GfK, ist eine bewährte Methode, um die Kommunikation in der Familie zu verbessern, Kinder besser zu verstehen und Konflikte zu verringern oder bestenfalls gar nicht erst entstehen zu lassen.

Erziehung mit Verständnis statt mit Strenge und Strafen

Früher war Gehorsamkeit und Disziplin das A und O in der Erziehung. Es ging um Konsequenz und Härte. Doch viele jungen Eltern wollen es anders machen als Ihre Eltern, wollen weder Schlagen noch Bestrafen. Sie suchen einen liebevollen Weg der Erziehung. Den die GfK bietet. Schau Dir dieses Video dazu an:

Susann Schmeißer Elterncoach

Elterncoach mit Leib & Seele

"

Mein Ziel sind starke Eltern mit glücklichen Kindern, dazu arbeite ich mit der neurolinguistischen Programmierung (Nlp), Hypnose und der gewaltfreien Kommunikation.

Susann Schmeißer

Wieviel ist es Dir Wert, …

  • weniger Konflikte mit Deinen Kindern zu haben?
  • eine starke Beziehung und Bindung zu Deinen Kindern zu haben?
  • Klarheit in der Elternschaft zu haben? Selbstvertrauen aufzubauen.
  • zu wissen, wie Du Dich in jeder Situation verhalten kannst? Wie z.B. beim Nein zu Hausaufgaben oder dem Fußballverein, ein Nein zur Kita, oder Tränen beim Anziehen, beim Losfahren, beim Ins-Bett-Bringen, usw.
  • zu wissen, wie Du in Verbindung mit Deinen Kindern kommen kannst,  damit es Dir zuhört.
  • zu wissen, wie Du Konflikte mit Kooperation auflösen kannst?
  • zu wissen, wie Du Ruhe bewahren kannst?
  • veraltete Erziehungsmethoden wie “wenn, dann”-Drohung, Schreien, Bestrafung und Belohnung hinter Dir zu lassen?
  • zu wissen, wie Du deinem Kind durch einen Wutanfall helfen kannst?
  • zu wissen, wie Du deine Grenzen zeigen kannst, ohne danach ein schlechtes Gewissen zu haben?
  • zu wissen, wie Du liebevoll die Führung übernehmen kannst? Mit Klarheit und Liebe.

Was denkst du? Ist Dir all das 199€ wert?

Stelle diesen Wert all dem Geld gegenüber, dass du in den letzten Monaten für ungeplantes Shopping, Süßigkeiten oder ähnliches ausgegeben hast? Schau mal, was Du beim einkaufen alles im Wagen hast, was Du nicht wirklich brauchst oder was ungesund ist. Ich würde mich freuen, wenn Du bereit bist,  in die Beziehung zu deinen Kindern und in deine Familie zu investieren.

Möchtest du 199€ in Dich investieren?

Hier ein paar Einblicke in die eBooks die Du jede Woche erhältst.

Ein Beispiel aus meinem Leben

Gewaltfreie Kommunikation mit Kindern

Schluss mit Diskussionen und Machtkämpfen

Mein Sohn wollte nicht aufräumen und schon gar nicht die Zähne putzen. Er begann zu quengeln. Nach einen anstrengende Tag war ich genervt. Früher hätte ich gesagt : „Du räumst sofort auf, sonst gibt es keine Gute Nacht Geschichte (Strafe).“

 

Doch statt wie früher mit Bestrafung, Angst und Druck zu machen, begab ich mich auf Augenhöhe mit meinem Sohn, fragte mich, was ihm wohl gerade fehlt, dass er nicht kooperieren kann (unerfüllte Bedürfnisse wie: Spiel und Spaß/ Autonomie – selbst entscheiden können/ Führung) und schenkte ihm ehrliche Empathie. Und dachte bei mir „Klar, ich werde auch nicht gern aus meiner Tätigkeit gerissen, sondern möchte gern selbst entscheiden, wann ich was tue.“

Zuerst tauchte ich in seine Welt. Wir spielten einen Augenblick mit den Autos (Spiel und Spaß), ich leitete ihn spielerisch an, sein Spielzeug aufzuräumen (Führung) und die Spielkiste allein in die Ecke zu schieben (Führung und Autonomie). Er nahm sein Lieblingsauto mit ins Bad und während er das Auto putzte (Spaß und Autonomie), putzte ich seine Zähne. Harmonisch verlief der restliche Abend.

Es ist wichtig für eine gesunde Entwicklung, dass die Eltern die Führung übernehmen und Ihren Kindern klare Grenzen aufzeigen. Das gibt Ihren Kindern Sicherheit und Struktur. Wie das Ganze gestaltet wird, liegt ganz bei den Eltern.

Du willst einen kostenlosen Einblick und die Gfk mit Kinder haben?

Dann schau gern bei meinem digitalen Elternabend vorbei. In den zwei Links findest Du die Aufzeichnung dazu.

Es geht darum, was die Gfk mit Kindern genau ist. Es gibt eine Erläuterung zu den 4 Schritten, die Grundhaltung und die Grundannahmen der Gfk, sowie viele Impulse für Deinen Familien Alltag. Viel Spaß dabei. Deine Susann

Du zögerst noch? Dann fehlen Dir noch Informationen. Stelle mir Deine Fragen und buche eine kostenlose Erstberatung.